EDITION GRIMMLAND > Literarischer Reiseführer Südafrika

Mythos Südafrika

Das Begleitbuch zur "Literarischen Route Südafrika"

 

Dieser litearische Reiseführer entführt Sie zu Landschaften, Orten und Sehenswürdigkeiten, die von den schönsten und bekanntesten südafrikanischen Mythen, Volksmärchen und Legenden erzählen. Und zu weiteren Orten, um die sich spannende und interessante Geschichten ranken, die Einblick in die Geschichte und Kultur Südafrikas geben sowie zu Schauplätzen der Weltliteratur.

 

Wissen Sie, welcher Europäer im Jahr 1488 zum ersten Mal südafrikanischen Boden betreten hat und wo das war? Oder wodurch sich berühmte Autoren wie die Literaturnobelpreisträgerin Nadine Gordimer und Bestsellerautor J.R.R. Tolkien zu ihren Büchern haben inspirieren lassen? Und wer weiß, welchen Weg Südafrika und auch Indien genommen hätten, wenn einem jungen friedliebenden Inder bei seiner Ankunft 1893 in Südafrika nicht ein zutiefst erschütterndes Ereignis widerfahren wäre?

 

Entlang von sechs Tourenvorschlägen bietet diese neue touristische Route in Südafrika eine Reise zu den zahlreichen Schauplätzen einzigartiger Geschichte und Geschichten sowie zu faszinierenden Orten, die von Touristen bislang oftmals noch unentdeckt geblieben sind. [>> mehr zur Route]

 


EDITION GRIMMLAND > Literarischer Reiseführer Rhein

Rheinische Sagen und Geschichten

Das Begleitbuch zum "Rheinischen Sagenweg"

 

Das Begleitbuch zum Rheinischen Sagenweg mit den bekanntesten und schönsten Sagen und Geschichten von Rhein, Mosel, Lahn und Nahe. Ergänzt durch touristische Informationen.

 

Die Loreley bei St. Goar, die Heinzelmännchen zu Köln, der Mäuseturm bei Bingen und der Deutsche Michel aus Stromberg ... unzählig sind die Sagen und Geschichten, die am Rhein beheimatet sind.

Das offizielle Begleitbuch zur neuen Ferienstraße "Rheinischer Sagenweg" führt literarisch und touristisch zu mehr als 100 Sehenswürdigkeiten zwischen Düsseldorf und Mainz, die Schauplätze der schönsten und bekanntesten Sagen und Geschichten sind.

 

An 48 Städten und Orten entlang des Rheins sowie seiner Nebenflüsse Mosel, Lahn und Nahe erzählen sie von romantischen und tragischen Sagen, wundersamen Legenden und historischen Ereignissen, die Teil der Geschichte und Kultur des Rheinlandes sind.

 

[>> mehr zur Route]   [>> Leseprobe]

 


EDITION GRIMMLAND > Wimmelbilderbuch Romantischer Rhein

Romantischer Rhein

Das Wimmelbilderbuch zur Route

 

Die Heinzelmännchen zu Köln, der Mäuseturm bei Bingen, der Deutsche Michel aus Stromberg... unzählig sind die Sagen und Geschichten, die am Rhein und seinen Nebenflüssen Mosel, Lahn und Nahe beheimatet sind. Das offizielle Begleitbuch zum "Rheinischen Sagenweg" für Familien mit Kindern ab 2 Jahren führt zu zahlreichen Orten, die Schauplätze der schönsten und bekanntesten Sagen und Geschichten, wundersamen Legenden und historischen Ereignisse sind. Im Buch "Rheinische Sagen und Geschichten" (siehe oben) kann man die Sagen und Geschichten nachlesen, um sie seinen Kindern spannend und ausführlich erzählen zu können.  [>> mehr]

 


EDITION GRIMMLAND > Literarischer Reiseführer Köln

Sagen und Geschichten aus Köln

Das Begleitbuch zum "Kölner Sagenweg"

 

Nicht nur Zugezogene und Touristen, sondern auch eingeborene Kölner können durch dieses Buch erstaunliche, kuriose und spannende Geschichten über die Domstadt erfahren, die sie bisher nicht kannten.

Oder wussten Sie schon, warum die Kölner vor langer Zeit ihren Erzbischof Anno beinahe gelyncht hätten? Welche Rolle der Teufel beim Dombau gespielt hatte? Oder warum Jan von Werth kein Glück in der Liebe hatte?

In vier Kapiteln wird hier Stadtgeschichte für Groß und Klein durch Sagen und Erzählungen lebendig. Humorige Anekdoten offenbaren die „typisch kölsche“ Mentalität der Kölner. Viele Erzählungen entführen den Leser zu einer manchmal verträumten, manchmal abenteuerlichen Reise durch die Jahrhunderte. Die Domgeschichten bergen selbst für Kenner des Baus so manche Überraschung. Und natürlich dürfen auch die Legenden über die Heiligen und deren erstaunliche Wundertaten in diesem Buch nicht fehlen.

Durch fantasievolle Illustrationen ergänzt warten 40 eindrucksvoll fesselnde Geschichten und Sagen aus Kölns langer Geschichte auf den Leser. Das Buch ist zurzeit leider vergriffen!

 


EDITION GRIMMLAND > Literarischer Reiseführer Eifel

Sagen und Geschichten aus der Eifel

Ein literarischer Reiseführer durch die Eifel

 

Die Kulisse der dunklen, undurchdringlichen Wälder, der geheimnisvollen Seen und unerforschten Maare, der schützenden Burgen, der steilen Felsen und endlos tiefen Höhlen der Eifel hat schon immer die Fantasie der Menschen beflügelt und die Eifelbewohner dazu angeregt, Geschichten zu ersinnen. Seit Jahrhunderten werden in dieser Region Legenden und Geschichten von Generation zu Generation weitergegeben. Diese Sagen und Erzählungen gewähren einen Einblick in die interessante Erdgeschichte, das gehütete Brauchtum und in die Kultur und Tradition der Eifeler.

 

Das Buch trägt zum einen dazu bei, die entstandene Erzählweise von Sagen und Legenden weiteren Generationen zu erhalten und nicht in Vergessenheit geraten zu lassen, und darüber hinaus ermöglicht es dem Leser, die Schauplätze der Geschichten zu entdecken.

 

Das Begleitbuch zur "Literarischen Route Eifel" führt zu über 40 Ausflugs- und Urlaubsorten und zahlreichen Sehenswürdigkeiten in der Eifel, an welchen diese schönen Sagen und fesselnden Geschichten spielen. Der literarische Reiseführer gibt dabei Einblick in die Geschichte und Kultur dieser touristisch interessanten Region – ganz gleich, ob Sie mit dem Auto, dem Fahrrad oder als Wanderer in der Eifel unterwegs sind.