Wir machen Deutschland erfahrbar!

 

Die "Grand Tour MYTHOS DEUTSCHLAND" folgt den schönsten Routen und führt zu den interessantesten Reisezielen, die Deutschlands Geschichte und Kultur erfahrbar machen! Lassen Sie sich inspirieren und folgen Sie Ihren Leidenschaften!

                                                                               

>> Das Deutsche Ferienstraßennetz in Karte entdecken!

Gemäß unserem Slogan "Wir machen Deutschland erfahrbar!" inspirieren die von uns vorgestellten Routen zu Reisen durch Deutschland. Die vorgestellten Reiseziele geben Einblick in die Geschichte und Kultur Deutschlands und machen den MYTHOS DEUTSCHLAND erfahrbar - also all das, was Ihr Bild von Deutschland geprägt hat. Routen und Reiseziele, die Sie vielleicht schon immer mal kennen lernen wollten und wo Sie Ihren Leidenschaften folgen können!

Grundlage der Grand Tour ist das "Deutsche Ferienstraßennetz". Diese Routen verlaufen durch die reizvollsten Landschaften und vorbei an den touristischen Highlights, sie bieten die schönsten Aussichten auf die am Wegesrand liegenden Sehenswürdigkeiten und führen zu den touristisch interessantesten Orten sowie zu ausgewählten Gastgebern. 

 

 [>> mehr erfahren - zur Einführung]

 

  • Ur- & Frühzeit
    Die Grand Tour MYTHOS DEUTSCHLAND lädt Sie auf eine ZEITREISE ein, auf der Sie all die Routen und Reiseziele kennenlernen können, die die Geschichte und Kultur Deutschlands geprägt haben. Die Reise beginnt bei den Zeugnissen der UR & FRÜHZEIT.

    [>> Ur-& Frühzeit erfahren!]

  • -50 Mio.: Welterbe Grube Messel
    Die einzigartige Grube Messel birgt Fossilien, die das gesamte Spektrum der Lebewesen vor 50 Mio. Jahren umfassen und wurde daher zum UNESCO Welterbe erklärt.

    [>> mehr folgt in Kürze!]

  • -250.000: Neanderthal Museum
    Vor 250.000 Jahren traten in Europa die ersten Neanderthaler auf. Wo 1856 das weltweit bekannteste Humanfossil geborgen wurde, steht heute das Neanderthal Museum, in dem Sie eine Zeitreise durch 4 Mio. Jahre Menschheitsgeschichte erleben können!

    [>> Neanderthal Museum erfahren!]

  • -40.000: Archäopark Vogelherd
    Eiszeit und Kunst im Archäopark Vogelherd entdecken!

    Im Aufbau!


    [>> mehr folgt in Kürze]

  • -40.000: Urgeschichtliches Museum Blaubeuren
    Entdecke "Wo der Mensch wurde!"

    Im Aufbau!


    [>> mehr folgt in Kürze]

  • -10.000: Deutsche Vulkanstraße
    Der letzte gewaltige Ausbruch des Laacher See Vulkans ist erst 13.000 Jahre her. Mehr über den Vulkanismus in der Eifel erfahren Sie im Vulkanpark, eine der Attraktionen entlang der Deutschen Vulkanstraße.

    [>> Deutsche Vulkanstraße erfahren!]

  • -5.000: Straße der Megalithkultur
    Unterwegs zu steinernen Zeitzeichen in Niedersachsen!



    [>> Straße der Megalithkultur erfahren!]

  • -1.600: Arche Nebra
    Am Fundort der Himmelsscheibe von Nebra bietet das multimediale Besucherzentrum Arche Nebra mit Planetarium eine Entdeckungsreise in Archäologie und Astronomie der Bronzezeit. Lüften Sie die Geheimnisse der Himmelsscheibe!

    [>> Arche Nebra erfahren!]

  • Römerzeit
    Routen und Reiseziele, auf bzw. bei denen Sie Zeugnisse der Römerzeit erfahren können, finden Sie in der Rubrik ZEITREISEN.



    [>> Römerzeit erfahren!]

  • 1709: Johann Maria Farina kreiert das "Eau de Cologne"
    Vor über 300 Jahren wurde in Köln die heute älteste Eau de Cologne- und Parfumfabrik der Welt gegründet. Damit legte Johann Maria Farina den Grundstein für den Erfolg der Marke.

    [>> Duftmuseum im Farinahaus erfahren!]

  • Hövelhof: Napoleon-Stadt an der Emsquelle
    Heiligabend 1807 unterzeichnete Napoleons Bruder Jérôme Bonaparte ein Dekret, in dem Hövelhof als Kommune seine Eigenständigkeit erlangte. Seit 1971 ist das bei Paris gelegene Verrières Hövelhofs Partnergemeinde in Frankreich.

    [>> Hövelhof erfahren!]

  • 1812: Die Brüder Grimm veröffentlichen ihre "Kinder- und Hausmärchen"
    Die "Deutsche Märchenstraße" vereint 70 Städte, Orte und Landkreise sowie die mit den Lebensstationen der Brüder Grimm verbundenen Märchen und Sagen zu einem fabelhaften Reiseweg.

    [>> Deutsche Märchenstraße erfahren!]

  • 1824: Heinrich Heines veröffentlicht das bekannteste Gedicht über die Loreley
    Der "Rheinische Sagenweg" führt zu mehr als 100 Sehenswürdigkeiten, die Schauplätze der bekanntesten Sagen und Geschichten von Rhein sind, darunter auch der sagenumwobene Loreleyfelsen.

    [>> Rheinischen Sagenweg erfahren!]

  • 1879: Rodolphe Lindt erfindet die Conche
    Durch die Conche erhielt die Schokolade erstmalig die bis heute geschätzte feincremige, zartschmelzende Struktur. Das Kölner Schokoladenmuseum macht die 3000 Jahre alte Kulturgeschichte der Schokolade durch eine "süße" Zeitreise erfahrbar.

    [>> mehr über Schokolade erfahren!]

  • 1908: Bau der Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei
    Die Brennerei ist heute ein Museum über die Nordhäuser Brenntradition, in dem Sie die 500-jährige Geschichte des Nordhäuser Korns mit allen Sinnen erleben können.

    [>> mehr über die Geschichte des Korns erfahren!]

  • 1927: Deutsche Alpenstraße
    1927 wurde die Idee zu dieser Ferienstraße geboren, mit dem Ziel, die Quertäler zwischen Bodensee und Königssee durch einen fest definierten Straßenzug zu verbinden, um die bayerischen Alpen auf diese Weise touristisch erfahrbar zu machen.

    [>> Deutsche Alpenstraße erfahren!]

  • 1950: Romantische Straße
    Die 1950 gestartete Romantische Straße gilt mit ihren 27 Stationen als die schönste und bekannteste Deutsche Ferienstraße. Sie macht zwischen Würzburg und Füssen einen der romantischsten Teile Deutschlands erfahrbar.

    [>> Romantische Straße erfahren!]

  • 1972: Das Hymermobil - Start der Serienfertigung
    Die Marke HYMER begründet ihre Bekanntheit im Hymermobil und dem Start der Serienfertigung in 1972. Heute lädt das ERWIN HYMER MUSEUM in Bad Waldsee lädt zu einer einzigartigen Entdeckungstour durch Geschichte des mobilen Reisens ein.

    [>> HYMER erfahren!]



Eine Bilderreise, die den Tour MYTHOS DEUTSCHLAND erfahrbar macht!
Die "Grand Tour MYTHOS DEUTSCHLAND"  in der Karte entdecken!