FERIENSTRASSEN.INFO > ÜBER UNS

Die schönsten Routen, Regionen & Reiseziele

FERIENSTRASSEN.INFO stellt empfehlenswerte touristische Routen, Regionen & Reiseziele vor. Bis dato haben sich über 40 Routen und zahlreiche Reiseziele unserer Vermarktungsinitiative angeschlossen, die 2009 in Kooperation mit dem ADAC gestartet ist. Unser Ziel ist, Sie zu inspirieren und Ihnen bei der Planung und Durchführung von individuellen Reisen mit Auto, Reisemobil oder Motorrad zu unterstützen: mit diesem Informationsportal, mit unserer interaktiven Karte, unserem Tourenplaner DREAMANGO sowie mit unserem Routen-  & Reiseführer ROUTENMAG [>> mehr]

Wenn Sie den Routen folgen, bekommen Sie einen spannenden Einblick in die Geschichte und Kultur der Regionen bzw. der Länder, durch die diese Routen bzw. Touren verlaufen. Mithilfe unseres Portals und unserer interaktiven Karte können Sie sich inspirieren lassen. Anhand der Kurzvorstellungen auf unserem Portal können Sie sich einen kurzen Überblick über die Routen sowie deren Verlauf und Highlights verschaffen. Sie finden dort zudem die Kontaktadressen zu den Institutionen, bei denen Sie detaillierte Informationen zu den Routen, Ankerpunkten (Städte & Orte), Sehenswürdigkeiten, Genuss-Reisezielen sowie den Gastgebern (Hotels und Stellplätze) erhalten [>> Karte entdecken]

 

 

Das Ferienstraßennetz und die GRAND TOUR

>> Romantische Straße entdecken!

Ferienstraßen - bei Ihren Reisen zu erkennen an der braunen Straßenbeschilderung am Wegesrand - sowie weitere ausgewählte touristische Routen verbinden sich zu dem von uns geschaffenen Ferienstraßennetz, auf dem Sie Deutschland und Europa mit dem Auto bzw. Reisemobil abseits der Autobahnen auf den schönsten Routen genussvoll erfahren können. 

>> Deutsches Ferienstraßennetz in Karte entdecken!

Die Routen verlaufen über die schönsten Streckenabschnitte durch reizvolle Urlaubsregionen und vorbei an den touristischen Highlights, sie bieten die schönsten Aussichten auf die am Wegesrand liegenden Sehenswürdigkeiten und führen zu den touristisch interessantesten Orten sowie zu ausgewählten Gastgebern.

Das "Ferienstraßennetz" ist die Basis der GRAND TOUR, eine Inspirationsquelle für Ausflüge und Urlaubsreisen, die Deutschland und Europa mit der Vielfalt seiner landschaftlichen, kulturellen und kulinarischen Genüsse erfahrbar macht. Sie führt zu ausgewählten touristischen Highlights, die Euroas Geschichte und Kultur geprägt haben. 

 

 

“Erfahren Sie Ihre Träume – Ihre Reise beginnt hier und heute!“

 

Gemäß diesem Motto will DREAMANGO (steht für "Dream and Go") Europas umfangreichste Inspirationsquelle und beste Planungshilfe für all diejenigen sein, die Ausflüge und Urlaubsreisen mit dem Auto, Reisemobil und Motorrad planen. Auf DREAMANGO finden sie die schönsten Routen, die spannendsten Touren, außergewöhnliche Reiseziele, interessante Angebote und unzählige Tipps zu Ausflugszielen, Rad-/ Wanderwegen sowie Unterkünfte und Stellplätze.

 

Der Tourenplaner

Einzigartig ist dabei auch unser Tourenplaner DREAMANGO, unser neues kartenbasiertes Tourismusportal, das wir in Kooperation mit Outdooractive aufbauen und das in Zukunft die Tourenplanung auf der Basis des Deutschen Ferienstraßennetzes ermöglicht. DREAMANGO wird quasi das “touristische Google Maps“ sein, das die Planung von Touren auf der Basis der schönsten Strecken ermöglicht. Alle Region, Routen und Reiseziele sind herzlich eingeladen, ihre touristischen Angebote in DREAMANGO einzubinden und über das Deutsche Ferienstraßennetz erfahrbar zu machen. 

  [>> DREAMANGO entdecken]

 

Der Flyer mit Übersichtskarte vom Ferienstraßennetz

 

Flyer inkl. Übersichtskarte als PDF

 

Unseren Flyer mit der Übersichtskarte vom Ferienstraßennetz finden Sie [HIERkostenfrei als PDF-Download.

[>> Flyer als PDF]


WEITERE INFORMATIONEN | KONTAKT

 

Ansprechpartner

Klaus-Peter Hausberg, Geschäftsführer der DEMS GmbH

 

Kontakt

Telefon: +49 (0) 221 / 2774885

E-Mail: hausberg@ferienstrassen.info

 

Anschrift

Brüsseler Straße 37, D-50674 Köln, Deutschland

 

 

PARTNER WERDEN?

 

Wenn Sie sich unserer Vermarktungsinitiative anschließen möchten, bitten wir um Kontaktaufnahme [>> mehr]