BarockStraße SaarPfalz

Eine Route des Entdeckens und des Genießens

 

Die BarockStraße SaarPfalz lässt die Geschichte dreier kleiner, einander eng verbundener Herrscherhäuser nahe dem mächtigen Nachbarn Frankreich ausgangs des Barocks lebendig werden.

 

 

Die Route verbindet Saarbrücken, Ottweiler, Zweibrücken und Blieskastel – die früheren Residenzen der Fürsten von Nassau-Saarbrücken, der Herzöge von Pfalz-Zweibrücken und der Grafen von der Leyen. Ihre Reiche erlebten im 18. Jahrhundert eine glanzvolle Blütezeit. Vieles ist in der Französischen Revolution untergegangen. Doch noch immer bilden unsere barocken Bauten einen stilvollen Rahmen für Musik, Kunst und Kulinarik. Auf den Festen, in der Gastlichkeit und im "Savoir vivre" lebt das barocke Lebensgefühl weiter. Gehen Sie auf Entdeckungsreise!

 

StadtPromenaden

Die historischen Zentren unserer Städte laden zum Bummeln und Verweilen ein. Gerne zeigen Ihnen unsere Gästeführerinnen und Gästeführer die barocken Schätze. Ob Thementour, Kostümführung oder kulinarischer Rundgang – freuen Sie sich auf unterhaltsame Geschichten und spannende Entdeckungen.

Oder Sie erkunden die Städte auf eigene Faust – von Flyern, Audio-Guides und Schildern wohl geleitet. Wer neugierig und wachen Auges durch die Städte spaziert, wird auf manch überraschende Schätze stoßen. Die Entdeckertipps unserer Kartensammlung "Verborgene Kleinode“ führen Sie vor Ort.

 

LandPartien

Lassen sie sich treiben. Über das Auf und Ab unseres Hügellandes mit seinen weiten Ausblicken und durch unsere Wälder, die früheren Jagdreviere der Herrschaft – mit Jagdsitzen und Landhäusern, heute beliebte Ausflugsziele im Grünen. Entdecken Sie dabei auch die Zeugnisse von Handwerk und früher Industrie.

Auf Schusters Rappen geht’s dann mitten in die Natur – mal premiumwandernd, mal themenorientiert. Egal ob Schlossbergtour, Mariannenpfad  oder andere Routen, unsere Wandervorschläge laden immer auch zur barocken Spurensuche.

 

GenussTouren

Am schönsten erleben Sie Stadt und Land bei unseren kulinarischen  Entdeckertouren. Barockenthusiasten – mal zeitgenössisch gekleidet, mal barock gewandet – führen Sie an ausgewählten Terminen vor Ort: zu großen Schauplätzen, zu versteckten Winkeln, zu unerwarteten Schätzen und zu ganz besonderen Tafelfreuden. Oft lassen sich unsere Köche dabei von originalen barocken Rezepten der Region inspirieren.

Auch wenn Sie auf eigene Faust unterwegs sind, lohnt die Einkehr. Nach Ihren Erkundungstouren laden Cafés, Bistros und Restaurants dazu ein, Küche und Keller zu probieren, das Erlebte Revue passieren zu lassen und dabei wunderbar zu entspannen.

Oder Sie lassen sich zu höchsten kulinarischen Genüssen verführen. Egal ob Bib Gourmand, ein, zwei oder drei Sterne - ausgezeichnete Restaurants finden sich entlang der BarockStraße SaarPfalz wie an einer Perlenschnur aufgereiht. Die BarockStraße SaarPfalz führt durch ein gutes Stück der Genussregion Saarland. Gehen Sie auf Tour!

 

Weitere Informationen: www.barockstrasse-saarpfalz.de

 

Die BarockStraße SaarPfalz in KARTE entdecken!

Die BarockStraße SaarPfalz in Karte entdecken!
AUF EINEN BLICK - Informationen zur BarockStraße SaarPfalz

Die BarockStraße SaarPfalz macht erfahrbar:

> die Bundesländer Saarland und Rheinland-Pfalz;

> die Urlaubsregionen: Saarland, Biosphäre Bliesgau und Westpfalz;

> historische Städte und ihre barocken Bauten;

> reizvolle Landschaften an Saar und Blies;

> eine Menge kulinarischer Entdeckungen.

 

Thematik: Kultur, Geschichte, Natur, Genuss

Art der Route: Auto, Reisemobil

Start/Ziel: Saarbrücken / Ottweiler

Länge: Hauptroute 120 km, Köllertal-Warndt-Schleife: 80 km

Bundesländer: Saarland, Rheinland-Pfalz

Urlaubsregionen: Saarland, Biosphäre Bliesgau, Westpfalz

 

WEITERE INFORMATIONEN | KONTAKT

 Arbeitsgemeinschaft BarockStraße SaarPfalz

c/o Saarpfalz-Touristik, Paradeplatz 4, D – 66578 Schiffweiler

 

Telefon: +49 (0) 6841 / 104-7174

Telefax: +49 (0) 6841 / 104-7175

E-Mail: touristik@saarpfalz-kreis.de

 

 

Weitere Informationen: www.barockstrasse-saarpfalz.de

  

EMPFEHLENSWERT 
Die Welterbe Grube Messel entdecken!
Die Grand Tour MYTHOS DEUTSCHLAND in Karte entdecken!