Routen in Bayern

Bayerns romantische Urlaubsregionen und Städte erfahren! 

 

Ob römischer Grenzwall oder modernes Musikfestival, historische Altstädte oder zeitgenössische Ausstellungsbauten – die kulturellen Angebote in Bayern bilden ein Spannungsfeld zwischen Moderne und Tradition. Bayerns Kultur ist vielfältig und lädt zum Entdecken auf einer der vielen Ferienstraßen ein.

 

Die ereignisreiche Geschichte des Freistaats lässt sich zum Beispiel bei einem Spaziergang durch die mittelalterlichen Altstädte der Metropolen Nürnberg oder Augsburg  erleben – hier beeindrucken vor allem die zahlreichen historischen Bauwerke und Denkmäler. Für die Kultur der Gegenwart stehen zeitgenössische Museumsbauten wie das neue Museum für Ägyptische Kunst in München sowie Festspiele und Festivals in ganz Bayern.

 

Einmalig und schützenswert: UNESCO Weltkulturerbe

Eine besondere touristische Anziehungskraft haben jene Stätten in Bayern, die von der UNESCO als Weltkulturerbe prämiert wurden. Dazu gehören die Jahrtausende alten prähistorischen Pfahlbauten, die an drei Fundstellen in Bayern besichtigt werden können als auch der römische Grenzwall Limes der durch heute fränkisches Gebiet verläuft. Auch die malerischen Altstädte von Bamberg und Regensburg sind mit dem bedeutenden Titel ausgezeichnet; letztere gilt als einzige, komplett erhaltene mittelalterliche Großstadt Deutschlands. Prunkvolle Denkmäler sind die barocke Würzburger Residenz sowie die Wieskirche im Pfaffenwinkel, die in schönstem Rokoko ausgestattet ist. Zuletzt wurde 2012 das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth in die ehrenwerte Riege der insgesamt sieben Weltkulturerbestätten erhoben.

 

 

Ferienstraßen, die Bayern erfahrbar machen! 

 

Zum Entdecken und Flanieren laden die Ferienstraßen in ganz Bayern ein; touristische Routen entlang historischer Trassen, wie zum Beispiel die Romantische Straße, die von Füssen über das malerische Städtchen Rothenburg ob der Tauber und die Fuggerstadt Augsburg bis nach Würzburg führt. Oder die Römerstraße Via Claudia Augusta, die man, entlang herrlichem Panorama, am besten – wie die Römer selbst – zu Fuß entlang läuft.

Kulturelle Highlights sind die Feste und Festspiele mit internationaler Strahlkraft, die während des Jahres in ganz Bayern stattfinden. Zu den bedeutenden Festivals zählen unter anderem die internationale Jazzwoche in Burghausen, Rock im Park in Nürnberg, das Mozartfest in Augsburg und die berühmten Richard Wagner Festspiele in Bayreuth.

 

Mehr über Bayern erfahren: www.bayern.by

 

Die Routen, die Bayern erfahrbar machen, in KARTE entdecken!

Die Routen in Bayern in Karte entdecken!
Bayern auf diesen ROUTEN VOM FERIENSTRASSENNETZ entdecken!
Die Deutsche Limes-Straße entdecken!
Die Burgenstraße entdecken!
Die Badische Weinstraße entdecken!

Die Deutsche Limes-Straße entdecken!
Die Deutsche Limes-Straße entdecken!
Die Deutsche Limes-Straße entdecken!

Die Romantische Straße entdecken!
Die Deutsche Limes-Straße entdecken!

Die Römerstraße Neckar-Alb-Aare entdecken!
Die Römerstraße Neckar-Alb-Aare entdecken!
Die Schwäbische Alb entdecken!

EMPFEHLENSWERT > Die REGIONEN & ANKERPUNKTE der GRAND TOUR
Die Rattenfängerstadt Hameln entdecken!
Die Grand Tour MYTHOS DEUTSCHLAND in Karte entdecken!
Den Schwarzwald auf der Badischen Weinstraße erfahren!

Hövelhof - Das Tor zur Senne an den Quellen der Ems entdecken!
Die Rattenfängerstadt Hameln entdecken!

Hövelhof - Das Tor zur Senne an den Quellen der Ems entdecken!

WEITERE INFORMATIONEN | KONTAKT

BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH 

Arabellastraße 17, D-81925 München

 

Telefon: +49 (0) 89 / 212397-0

Telefax: +49 (0) 89 /  212397-99

E-Mail: tourismus@bayern.info

  

 

Weitere Informationen: www.bayern.by